Nachricht | Marx200: Veranstaltungsreihe zum 200. Geburtstag von Karl Marx

Am 5. Mai 2018 jährt sich der Geburtstag von Karl Marx zum 200ten Mal. Mit einer Tagung, einer Exkursion nach Trier, einer Stadtführung, einer Lesung und zwei Ausstellungen würdigen wir das Wirken von Karl Marx und fragen nach dessen Aktualität.

Website marx 200

Am 5. Mai 2018 jährt sich der Geburtstag von Karl Marx zum 200ten Mal. Marx gehört ohne Zweifel zu den bedeutendsten Wissenschaftlern. Mit seinen kritischen politischen und ökonomischen Analysen hat er wesentlich zum Verständnis kapitalistischer Verhältnisse beigetragen. Zugleich begab sich Marx ins Getümmel der politischen Auseinandersetzungen seiner Zeit und betätigte sich als Organisator an der Entstehung der Arbeiterbewegung. Die politischen Initiativen, die von ihm ausgingen, waren ein bedeutender Beitrag zur Demokratie in Deutschland. Sein theoretisches und praktisches Wirken übte prägenden Einflus auf die Formierung und Entwicklung der Arbeiterbewegung aus - nicht zuletzt in Form der Gewerkschaften und der Sozialdemokratie.

Aus Anlass des 200. Geburtstages von Karl Marx finden in Baden-Württemberg ab April ganzjährig verschiedene Veranstaltungen statt, die wir im Folgenden aufführen. Die Bildungsangebote werden ganzjährig ergänzt.